cover-68-finalFreitag, 8. September 2017
20 Uhr – Lesung aus „68“ im Rahmen der Kölner Bildungsnacht in der VHS Köln am Neumarkt.

Montag, 4. September 2017
19 Uhr – Lesung aus „68“ auf Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath.

***

August 2016 bis August 2017
Sabbatjahr – mit vielen Reisen, viel Zeit zum Schreiben und keinen vorgeplanten Leseterminen. Ich hoffe auf Verständnis. Mehr darüber erfahren Sie auf unserer Website www.word-travel.com.

***

Freitag, 23. Dezember 2016
22:00 Uhr – Lesung aus „68“ im „Teatro Defensores de bravard“ Buenos Aires im Rahmen der Reihe „Celebración Beat“, veranstaltet von Soledad Medina.

Montag, 1. November 2016
18:30 Uhr – Lesung aus „68“ im Café „La Poesía“, Buenos Aires, im Rahmen des literarischen Abends der Gruppe „Umbral literario San Telmo“.

Bildschirmfoto 2016-07-06 um 12.56.18Donnerstag, 11. August 2016
18 Uhr – Lesung aus „68“ im Pflegewohnheim „Am Kreuzberg“, Fidicinstrasse 2, 10965 Berlin.

Montag, 11. Juli 2016
19:30 Uhr – Lesung aus „68“ in der Gaststätte „Litfass“, Zülpicher Straße 292, 50937 Köln, eine Veranstaltung der SPD-Ortsvereine Lindenthal und Sülz/Klettenberg.

Donnerstag, 30. Juni 2016
18:30 Uhr – Lesung aus „68“ und Diskussion über die alten Zeiten mit Rainer Kippe in der Halle am Rhein der Sozialistischen Selbsthilfe Mülheim, Am Faulbach 2, 51063 Köln (letztes Haus rechts vor dem Rhein).

Donnerstag, 23. Juni 2016
19 Uhr – Premierenlesung „68“ im „Glashaus“ der Kölner VHS am Neumarkt (Raum 006).

Mittwoch, 15. Juni 2016
19 Uhr – „Mord(s)geschichten“ – Stadtgespräch in der Residenz am Dom mit den Moderatoren Claudia M. Burger und Michael Schwan und den Kölner Krimiautoren Andreas Schnurbusch und Edgar Franzmann – mit Preview aus meinem neuen Roman „68“.

Montag, 2. Mai. bis Montag, 30. Mai 2016
VHS-Seminar: Kurzkrimis schreiben
„Trafen sich zwei Jäger. Beide tot.“ – So kurz müssen Kurzkrimis nicht sein, aber wie schreibt man einen Kurzkrimi? Krimi-Autor Edgar Franzmann bringt Sie auf die Spur, von der Ideenfindung über Figurenentwicklung und Plot bis zur fertigen Geschichte. Im Laufe des Kurses werden Sie lernen, einen eigenen Kurzkrimi zu schreiben. Kurzkrimis haben einen eigenen Markt, sie sind eine sehr gute Einführung in die Techniken des Kreativen Schreibens.
(Vier abende, montags 18:30 – 21:30 Uhr (nicht am 16.5.), VHS-Studienhaus am Neumarkt – Online anmelden auf VHS-Köln

Donnerstag, 28. April 2016
17 Uhr – Krimi-Dinner im Seniorenhaus St. Anna, Köln-Lindenthal, mit Wiltrud Fischer (Ex-Machtwächter), Preview aus „68“

Mittwoch, 16. März 2016
20 Uhr Literaturhaus Köln: Sneak Preview und Werkstattgespräch zu meinem neuen Krimi „68“, der am 23. Juni 2016 erscheinen wird. Eine Veranstaltung des Kulturforums Köln e.V. – Im Anschluss ab 21 Uhr Diskussion mit der neuen NRW-Bildungsministerin Christina Kampmann. Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln.

Donnerstag, 3. Dezember 2015
10-18 Uhr Workshop der Pausanio Akademie
“Keine Angst vor dem leeren Bildschirm!” – Schreiben fürs Internet
mit Edgar Franzmann
im STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Link zur Veranstaltung

Samstag, 21.11., bis Sonntag, 22.11. 2015
VHS-Kurs: Schreiben fürs Internet
Kreatives Schreiben und journalistische Texte im Web
Der eigene Blog, Mitteilungen auf Facebook und Twitter, eigene Texte, oft ergänzt um Fotos und Videos, die Möglichkeiten des Veröffentlichens im Internet erscheinen unbegrenzt und dementsprechend unübersichtlich.. Wie stellt man es an, dass die eigenen Texte so gut werden, dass sie tatsächlich gefunden und gelesen werden? Welcher Text passt für welche Plattform? Was macht Texte unwiderstehlich? Edgar Franzmann, Kriminalschriftsteller und ehemaliger Chefredakteur des Internetportals www.koeln.de, gibt Tipps für kreatives Schreiben und journalistisches Texten im Internet. Mit praktischen Schreibübungen.
Sa 21. Nov 10 bis 17 Uhr, So 22. Nov 10 bis 16 Uhr.
Ort: VHS Lindenthal, Bezirksrathaus

Mittwoch, 23. September 2015
19.30 – Crime Cologne – Küstenkrimi-Abend mit Eva Almstädt und Oliver G. Wachlin, Moderation: Edgar Franzmann, Altes Hafenamt, Harry-Blum-Platz 2, Köln (Rheinauhafen)

Samstag, 13. Juni 2015
12.00 – Lesung anlässlich des Düsseldorfer Bücherbummels auf der Königsallee. Bahnstraße Ecke Königsallee, Lesezelt, Stand 83.

Samstag, 16. Mai 2015
15.00 – Lesung in der Krimibahn Düsseldorf. Abfahrt: Düsseldorf Hauptbahnhof, Bahnsteig 8 (Haltestelle der Straßenbahn-Linie 709 in Richtung Neuss), D-40210 Düsseldorf – (ausverkauft)

Mittwoch, 29. April bis Sonntag, 3. Mai 2015
Criminale des Syndikats der deutschsprachigen Krimi-Autoren in Büsum.

Mittwoch, 22. April 2015
18.00 Lesung/Krimi-Dinner im Seniorenhaus St. Anna, Franzstraße 16, 50931 Köln-Lindenthal, mit Kurzkrimi „Leipziger Roulette“ und Auszügen aus „Mord mit Rheinblick“. Stargast: Wiltrud Fischer vom Politkabarett „Die Machtwächter“.

Wiltrud Fischer

Wiltrud Fischer

Donnerstag, 5. Februar 2015
20:00 – Krimi-Dinnerlesung im Café Central, Jülicher Straße 1, 50674 Köln. Mit Kurzgeschichten-Premiere „Leipziger Roulette“ und Auszügen aus „Mord mit Rheinblick“. Stargast: Wiltrud Fischer vom Politkabarett „Die Machtwächter“. 10,00 Euro inkl. einer Portion Leipziger Allerlei. Tel. 0221/2071520.

Freitag, 23. Januar 2015
16:30 – Goethe-Zentrum Kathmandu/Nepal, Veranstaltung/Diskussion mit den Deutsch-Studenten des Niveaus B1.

Freitag, 21. November 2014
19:00 – „Der Krimiabend – Das Original“ im Polizeipräsidium Düsseldorf, Jürgensplatz 5-7, 40219 Düsseldorf – u.a. mit den Düsseldorfer Kollegen Horst Eckert, Sabine Klewe, Martin Conrath und Edgar Franzmann als Gast aus Köln. Moderation: René le Riche, Musik: JRP Jazz-Rock-Pop-Band des Landespolizeiorchesters NRW

Mittwoch, 19. November 2014
20:00 – „Schwarz auf Weiß – Leverkusener Autoren stellen vor“ – Gastlesung im Jungen Theater Leverkusen. Karlstraße 9a, 51379 Leverkusen.

Samstag, 15. November 2014
19:00 bis 23:30 – Lange Krimi-Lesenacht in Billerbeck – mit Uschi Lange, Sophie Bonnet und Edgar Franzmann, Moderation: Christa Henrichmann, DRK-Heim, An der Kolvenburg 1 48727 Billerbeck

Donnerstag, 13. November 2014
19:30 – Lesung aus „Mord mit Rheinblick“ – Bürgerzentrum Köln-Ehrenfeld, Venloer Straße 429, 50825 Köln – Veranstalter: SPD OV Ehrenfeld.

Donnerstag, 6. November 2014
20:00 – Krefelder Krimitage – Lesung aus „Mord mit Rheinblick“ im Bistrorant KLARSICHT mit Jepe Wörz, Moerser Straße 79, 47803 Krefeld

Freitag, 31. Oktober 2014
19:00 – Lesung aus „Mord mit Rheinblick“ im CDU-Bürgerbüro Köln-Porz, Hauptstraße 390

Donnerstag, 30. Oktober 2014
19:00 – Lesung aus „Mord mit Rheinblick“ im Ben-Wisch-Haus, SPD Unterbezirk Köln, Magnusstr. 18b, 50672 Köln.

Frankfurter Buchmesse 2014Mittwoch, 8. Oktober 2014 bis Sonntag, 12. Oktober
Frankfurter Buchmesse

Sonntag, 28. September
11:00 – Crime Cologne – Köln-Krimi-Brunch mit Ulf Kartte, Stefan Keller, Peter Gallert und Dr. Jörg Reiter, Moderation: Edgar Franzmann, Café Stanton, Schildergasse 57, 50667 Köln

Samstag, 27. September 2014
20:00 – Benefizlesung aus „Mord mit Rheinblick“ anlässlich der Crime Cologne in der Überlebensstation Gulliver, Trankgasse 20, 50667 Köln.
Hier jetzt Tickets sichern!

Samstag, 27. September 2014
11:00 – Crime Cologne – Café Ludwig im Museum – Oktoberfest-Special: Bayrischer Krimi-Mittag, mit Leonhard F. Seidl, Andreas Karosser und Martin Schüler, Moderation: Edgar Franzmann

Crime Cologne 2014
Mittwoch, 24. September 2014 – Sonntag, 28. September 2014
Crime Cologne – Das Kölner Krimifestival

Sonntag, 21. September 2014
12:00 – domradio, Live-Interview in der Sendung „Kultur am Sonntag“ (bis ca. 12:30)

Samstag, 20. September 2014
17:00 – Signierstunde im Kaufhof Schildergasse, Köln

Freitag, 5. September 2014
Auslieferung meines Krimis „Mord mit Rheinblick“ an die Buchhandlungen.

Montag, 1. September 2014
19:00 – Premierenlesung „Mord mit Rheinblick“ im studio dumont, Breite Straße 72, 50667 Köln; Einlass 18:30.

Dienstag, 26. August 2014 – Donnerstag, 23. Oktober 2014
Vorabdruck meines Kriminalromans „Mord mit Aussicht“ in der Gesamtausgabe des EXPRESS (Köln, Düsseldorf, Bonn)

Comments are closed.