adenauer

Sechs Jahrzehnte nach Konrad Adenauer ist eine Kölnerin Kanzlerin: Barbara Jung. Ihr erster Heimatbesuch wird von einem Attentat auf dem militärischen Teil des Flughafens Köln/Bonn überschattet: Ingo Dahms wird erschossen, Studienfreund der Kanzlerin und ihres Mannes. Dahms‘ Witwe Helena beauftragt den Kölner Journalisten Georg Rubin, den Mörder zu finden. Die Spur führt in allerhöchste Kreise – und in ein Geflecht aus Sex, Intrigen und Machtmissbrauch.

Rubins zweiter Fall, ein Polit-Thriller zwischen Köln und Berlin.

Edgar Franzmann, Adenauers Auge, Köln Krimi, Emons-Verlag Köln, Oktober 2012, ISBN 978-3-95451-030-6, Euro 10,90

Comments are closed.