Wie lange darf man an einem Roman schreiben?

Meine ersten fünf Romane habe ich etwa im Abstand von jeweils 18 Monaten veröffentlicht. An meinem neuen Werk, das kein Krimi sein wird, arbeite und schreibe ich seit gut zwei Jahren.

Ich habe keinen Zeitdruck. Ich will ein noch besseres Buch schreiben, als es mir bislang gelungen ist. Das braucht Zeit, vor allem dann, wenn man gesundheitliche Kämpfe auszustehen hat.

Mindestens dieses eine Buch will ich noch beenden. 2019 wäre ein gutes Jahr dafür.

Kommentar verfassen