Reise nach Nepal

In der zweiten Januar-Hälfte erlebte ich traumhafte Tage in Nepal. Dabei hatte ich das große Glück, dass ich mit Rolf Schmelzer einen Freund als Reiseführer hatte, der seit sieben Jahren in der Hauptstadt Kathmandu wohnt.

Im Vorfeld hatte ich mich ein wenig mit dem Thema „Buddhismus“ befasst, der historische Buddha wurde vor gut zweieinhalbtausend Jahren in Lumbini geboren, das heute auf nepalesischem Boden liegt.

Im äußerst sehenswerten Museum von Patan entstand dann dieses Foto an der Seite einer goldenen Buddha-Statue.

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich Stück für Stück einige Erinnerungen an dieses wunderbare Land aufschreiben und hier mitteilen.

1 Comment
  • Roman
    Februar 26, 2015

    Traumhaft! Das Land ist Klasse und wenn man einen Ortskundigen Führer hat erlebt man richtig was. Bin gespannt auf die Urlaubsberichte.

Kommentar verfassen